Der Phantastische Paul – Neue Zeichentrickserie bei Kixi Kinderkino.de


 
Wo gibt es die besten Fleischbällchen der Stadt und wie pflegt man ein Elefantenbaby? Knirps Paul stellt sich den Aufgaben und findet gemeinsam mit seinen Freunden Lösungen für jedes Problem. Am liebsten reist er in ferne Länder und andere Zeitepochen, denn da gibt es immer die tollsten Abenteuer zu erleben.
Wer möchte nicht mal erleben, wie die Inkas ihren Alltag verbrachten oder wie es zur Zeit der Dinosaurier auf der Erde aussah? Gemeinsam mit den liebenswerten Helden der kanadischen Animationsserie können Vorschulkinder auf Entdeckungsreise gehen und lernen dabei nicht nur Epochen und Ereignisse der Weltgeschichte kennen, sondern auch wie wichtig Freundschaft und Zusammenhalt sind.
 
Doch Paul reist nicht allein. Gemeinsam mit seinen Freunden Olivia und Knautschi begibt sich Paul auf die unglaublichsten Abenteuer. Die drei reisen um die ganze Welt und quer durch alle Epochen. Mal müssen sie ihre Freundschaft im antiken Griechenland unter Beweis stellen, ein anderes Mal verschlägt es sie in den tiefsten Dschungel oder auf den Gipfel des höchsten Berges. Wo auch immer ihre Reise hinführt und was sie auch erleben: Die drei halten zusammen wie Pech und Schwefel. Und wenn es einmal ein Problem gibt, finden sie gemeinsam eine Lösung.
 

Hier geht’s zur Serie “Der Phantastische Paul” bei www.kinderkino.de

 

Das fliegende Klavier – Neuer Kinderfilm bei Kixi Kinderkino.de


 
Georgie (Heather Graham) ist ein waschechter Workaholic. Die Karrierefrau, die mit ihren beiden Kindern Jane (Kizzy Mee) und Brad (Jamie Munns) schon alle Hände voll zu tun hat, ist stets gestresst und beschließt mit ihren beiden Sprößlingen einen Abend im Musiktheater zu verbringen, um den Kopf frei zu bekommen und endlich nochmal Zeit mit den von ihr zuletzt eher vernachlässigten Kindern zu verbringen. Neben einer Klaviervorführung läuft zudem ein Trickfilm, in dem zwei Kinder auf einem fliegenden Klavier in eine Fantasiewelt entfliehen. Kaum ist die Vorstellung beendet und schon ist Georgie wieder in ihrer Arbeit versunken. Sie will nur ein kurzes Telefonat führen, da verschwinden ihre Kinder plötzlich ebenfalls auf einem fliegenden Klavier. Als ihr bewusst wird, was passiert ist, begibt sie sich sofort auf die Suche nach Jane und Brad…

 
Eine Kombination aus 3D-Stop-Motion-Animation, Live-Action und der Music von Frederic Chopin, die im Film von dem chinesischen Star-Pianisten Lang Lang vorgetragen wird.
Der kindlichen Fantasie sind wieder mal keine physischen Grenzen gesetzt in einem effektgeladenen 3D-Märchenfilm aus internationaler Co-Produktion. Die Engländer stellen Ausgangsort und Sprache, die Polen Frederic Chopin, und China entsendet Lang Lang, der hier nicht nur klimpert, sondern auch als Schauspieler in Erscheinung tritt. Und Hollywood schickt Heather Graham.. Kinderfilm mit hoher Kulturbotschaft!
 

Hier geht’s zum neuen Kinderfilm “Das fliegende Klavier” www.kinderkino.de

 
 

Gewinnspiel zum Filmstart von Hot Wheels und Barbie


 

BARBIE UND DIE GEHEIME TÜR ab 4. September auf DVD und Bluray!

 

Alexa (Barbie ™) ist eine schüchterne Prinzessin, die eines Tages eine geheime Tür in ihrem Königreich entdeckt. Diese führt sie in ein wundersames Land voller magischer Kreaturen und Überraschungen. Hier trifft Alexa die Meerjungfrau Romy und die Fee Nori. Von ihnen erfährt sie, dass die böse Herrscherin Malucia versucht, alle Magie im Land an sich zu reißen. In dieser wundersamen Welt entdeckt Alexa, dass sie über magische Kräfte verfügt. Und ihre neuen Freundinnen sind davon überzeugt, dass nur sie das Reich retten kann. Finde heraus, was passiert, wenn Alexa sich dafür einsetzt, was richtig ist, und lernt, dass die Macht der Freundschaft viel wertvoller ist als Magie. Schließlich erkennt sie, dass anderen zu helfen „Wahre Magie“ ist. Wird sie Malucia besiegen und die Magie ins Land zurückholen?

 
 
 
 

TEAM HOT WHEELS – WIE DER WAHNSINN BEGANN ab 04.09. auf DVD und Bluray!

 

In der laaaaangweiligsten Stadt der Welt entdecken vier Kids, dass das Leben auf der Überholspur deutlich aufregender ist. Denn Gage, Wyatt, Brandon und Rhett sind geboren, um Rennen zu fahren. Einzeln sind sie bereits gute Rennfahrer, aber zusammen sind sie das unschlagbare TEAM HOT WHEELS. Was in ihnen steckt, müssen sie bald unter Beweis stellen. Ein geheimnisvolles schwarzes Auto rast durch die Stadt. Es bringt coole orange Schienen mit sich, aber auch unheimliche Veränderungen. Um den maskierten Bösewicht mit seinen zerstörerischen Monstern und mutierten Maschinen aufzuhalten, müssen die vier Kids beweisen, dass sie gute Rennfahrer sind und außerdem als Team zusammenhalten können. Nur so können sie ihre Stadt retten.
 
 
 
 
 

 
KINDERKINO verlost zum DVD-Start von “Barbie und die geheime Tür” 3 märchenhafte Fansets mit jeweils einem Plakat und einer Barbie-Puppe „Prinzessin Alexa“ von MATTEL und von TEAM HOT WHEELS – WIE DER WAHNSINN BEGANN 3 großartige Fansets: Mit der coolen Brotbox von EMPEAK seid Ihr der Star auf dem Pausenhof. Dazu gibt’s ein Plakat des ersten TEAM-HOT-WHEELS-Abenteuers!
 
Um am Gewinnspiel teil zu nehmen, müsst ihr nur diese Frage beantworten:
 
Wann war der DVD – Start von beiden Filmen?
 
a) 01. Janaur 2099
 
b) 04. September 2014
 
 
Eure Antwort schickt ihr einfach mit dem Betreff “Filmstarts” bis zum 30. September 2014 an: gewinn@kinderkino.de
 
Vergesst nicht eure Adresse mit rein zu schreiben, damit wir wissen, wo wir die Gewinne hin schicken dürfen und welchen Gewinn ihr lieber haben wollt!
 
Es gelten unsere allgemeinen Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele, die ihr hier nachlesen könnt. Wir bedanken uns bei der Panorama Entertainment für die Bereitstellung der Preise.

Ruf der Wildnis – Neuer Familienfilm bei Kixi Kinderkino.de


 
Die neunjährige Ryann (Ariel Gade) reist aus der Großstadt Boston ins ländliche Montana, um Urlaub bei ihrem Großvater Bill Hale (Christopher Lloyd) zu machen. Eines Tages findet sie direkt vor Bills Haustür einen schwerverletzten Wolfshund, den sie „Chuck“ nennt und gesundpflegt. Gegen den Rat ihres Großvaters will Ryann den Vierbeiner unbedingt als Haustier behalten. Als der gemeine Mr. Heep (Timothy Bottoms) behauptet, dass Chuck ihm gehört, lässt Ryann sich auf eine fast aussichtslose Wette ein: Nur wenn sie mit ihrem Wolfshund ein anstrengendes Schlittenrennen gewinnt, darf er bei ihr bleiben.
 
Jack Londons berühmtes literarisches Werk “Call of the Wild”, im Deutschen “Ruf der Wildnis”, war bereits Vorlage für einige filmische Werke, nun kommt eine weitere, familienfreundliche Fassung mit Christopher “Doc Brown” Lloyd in der Hauptrolle. Sein Kultcharakter des schrägen Wissenschaftlers in der legendären “Zurück in die Zukunft”-Reihe kennt wohl jeder.

 

Hier geht’s zum neuen Abenteuer “Der Ruf der Wildnis” www.kinderkino.de

 
 

Kinderkino Newsletter – Bibi und Tina Kinofilm neu bei Kixi Kinderkino.de


 

Bibi und Tina der Kinofilm jetzt bei Kixi Kinderkino

 
Up, up , up! Wer jetzt sofort mitsingen kann war sicher schon im Kino und hat Bibi und Tina angesehen. Wer nicht hat echt was verpasst. Aber kein Problem. Jetzt könnt ihr den Kinofilm Bibi und Tina bei uns anschauen oder den Film downloaden!
 
Ein turbulentes Abenteuer wartet auf Euch! Auf Schloss Falkenstein findet ein großes Pferderennen statt. In der hübschen Sophia von Gelenberg haben Bibi und Tina eine starke Konkurrentin, und die hat auch noch ein Auge auf Tinas Freund Alex geworfen. Als wäre das nicht genug, versucht der Pferdezüchter Hans Kakmann, Graf Falko das Fohlen Socke abzuschwatzen.
 

Hier geht’s direkt zum Kinofilm bei Kinderkino.de

 
 
 

 

Bibi und Tina Gewinnspiel

 
Wir verlosen zum Film-Start bei www.kinderkino.de jeweils einen signierten Soundtrack und ein signiertes Hörspiel zum Kinofilm.
 
Um eine der signierten CDs zu gewinnen, müsst ihr nur diese Frage beantworten:
 
Wie heißt Bibis Pferd?
 
a) Sternschnuppe
 
b) Sabrina
 
Eure Antwort schickt ihr einfach mit dem Betreff “Bibi und Tina” bis zum 15. September 2014 an: gewinn@kinderkino.de
 
Wir drücken Euch die Daumen
 
Euer Kinderkino.de Team

Kiriku und die Frauen und die Männer – Neuer Filme bei Kixi Kinderkino


 
Kiriku ist ein ungewöhnlicher Junge. Bereits im Mutterleib kann er sprechen. Die Geschichten, eine Mischung aus Mythologie und Fabel, werden von Kirikus Großvater erzählt, der weise Mann vom verbotenen Berg: Er erzählt, wie Kiriku einen mürrischen alten Mann rettet, der sich auf einem Baum vor einem Schakal versteckt. Wie Kiriku eine Frau hilft, deren Dach von einer bösen Zauberin in Brand gesteckt wurde. Und von einer lebensverändernden Begegnung mit einem „Blauen Ungeheuer”…
 
Angelehnt an senegalesische Fabeln erzählt Kiriku und die Menschen fünf Geschichten über Cleverness und Tapferkeit, in denen der winzige aber furchtlose Abenteurer sein Dorf vor natürlichen als auch übernatürlichen Feinden beschützt.
 
Wie bereits in seinen früheren Filmen erzählt Michel Ocelots in farbenprächtigen Bildern und kindgerechten Dialogen eine beeindruckende Geschichte, die seinen Zuschauern einen außergewöhnlichen Eindruck von dem Leben in einem afrikanischen Dorf gibt. Die bezaubernde Animation macht diesen Film zu einer absoluten Freude für die ganze Familie, abgerundet durch den atemberaubend schönen Soundtrack des Superstars Angélique Kidjo.
 


 
Der kleine Kiriku ist ein unglaubliches Kind. Während der Schwangerschaft hört seine Mutter plötzlich eine Stimme aus ihrem Bauch: “Mutter, bring mich zur Welt!” – Kiriku ist die Zeit zu lang geworden. Von Anfang an kann Kiriku sprechen und unheimlich schnell rennen. Die Frauen in seinem afrikanischen Dorf können es kaum fassen, als sich der winzige Knirps vor ihnen aufbaut und verkündet: “Ich bin Kiriku!”

 

Hier geht’s zu allen Abenteuern des kleinen Kiriku bei www.kinderkino.de

 
 

Gewinnspiel zum Film-Start von Bibi und Tina der Kinofilm bei Kixi Kinderkino.de


 

Endlich ist es soweit. Den ersten Kinofilm von Bibi und Tina könnt ihr ab dem 5.9. endlich auch bei www.kinderkino.de ansehen oder downloaden.
 

Um eure Vorfreude noch zu steigern verlosen wir zum Film-Start bei www.kinderkino.de jeweils einen signierten Soundtrack und ein signiertes Hörspiel zum Kinofilm.
 
Für alle, die noch einmal mitsingen möchten, gibt es hier das absolute Ohrwurm-Lied aus dem Kinofilm.
 

 
 
 


 
Um eine der signierten CDs zu gewinnen, müsst ihr nur diese Frage beantworten:
 
Wie heißt Bibis Pferd?
 
a) Sternschnuppe
 
b) Sabrina
 
 
Eure Antwort schickt ihr einfach mit dem Betreff “Bibi und Tina” bis zum 15. September 2014 an: gewinn@kinderkino.de
 
Vergesst nicht eure Adresse mit rein zu schreiben, damit wir wissen, wo wir die Gewinne hin schicken dürfen!
Es gelten unsere allgemeinen Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele, die ihr hier nachlesen könnt. Wir bedanken uns bei der Kiddinx Entertainment GmbH für die Bereitstellung der Preise. COPYRIGHT ©2014 KIDDINX Studio GmbH/DCM. ALLE RECHTE VORBEHALTEN

Spirou und Fantasio – Zeichentrickserie bei Kixi Kinderkino.de


 
Spirou und Fantasio, das lebhafte Duo, sind immer gut für ein spannendes Abenteuer. Spirou, der ruhigere der beiden hat als Hotelpage gearbeitet und kann sich nicht von seiner Uniform trennen. Fantasio arbeitet als Reporter und verwickelt sich und Spirou, der ihn auf seinen Reisen begleitet, in so manches verrückte Abenteuer. In der Welt von Spirou und Fantasio gibt es jede Menge Probleme, aber nur, damit sie von den beiden Freunden gelöst werden. Unterstützung erhält das dynamische Duo dabei von dem Eichhörnchen Pips, dem kauzigen Grafen von Champignac und, wenn auch manchmal etwas ungewollt, von der cleveren Reporterin Seccotine.

 

Spirou wurde 1938 vom Franzosen Rob-Vel für das gleichnamige Comicmagazin des Verlags Dupuis kreiert. 1939 stellte er Spirou das Eichhörnchen Pips zur Seite, das fortan dessen treuer Begleiter wurde. 1943 wurde Spirous Freund Fantasio hinzu gefügt.

 

Hier geht’s zur Zeichentrickserie “Spirou & Fantasio” bei www.kinderkino.de

Nils Holgersson – Klassiker bei Kixi Kinderkino.de


 
Die Zeichentrickserie “Nils Holgersson” ist die Verfilmung des Romans “Die wunderbare Reise des kleinen Nils Holgersson mit den Wildgänsen” der schwedischen Schriftstellerin Selma Lagerlöf.
Dieser erschien im Jahre 1907. Der schwedische Originaltitel lautet Nils Holgerssons underbara resa genom Sverige („Nils Holgerssons wunderbare Reise durch Schweden“). Selma Lagerlöf schrieb das Buch als Lesebuch für die Schule, um den Schulkindern die Landeskunde Schwedens nahezubringen.
 
Der Trickfilm nach dem Märchen stammt aus den gleichen Trickfilmstudios wie Heidi, Wickie oder Puschel. Der vierzehnjährige Nils Holgersson ärgert die Tiere auf dem elterlichen Bauernhof und treibt auch sonst üble Späße. Ein Wichtelmännchen verwandelt ihn zur Strafe in einen Zwerg, und auch der unschuldige Hamster Krümel bleibt nicht verschont. Nils versteht nun die Sprache aller Tiere und schließt sich zusammen mit Hausganter Martin Wildgänsen an, die nach Lappland fliegen wollen. Die Reise ist gespickt mit guten Taten, und am Ende wird Nils erlöst und hat ein gutes Herz gewonnen
 
Neugierig geworden? Alle Folgen der Zeichentrickserie “Nils Holgersson“ gibt es jetzt bei Kixi Kinderkino.de im Club!

Der Mondbär – Kinofilm beim Kixi Kinderkino.de


 
Große Aufregung im Wald! Der Mond ist vom Himmel verschwunden! Es ist stockdunkel und Dachs, Frosch, Ente und Marienkäfer stolpern umher. Wo kann der Mond nur sein? Gemeinsam mit den anderen Tieren machen sie sich auf die Suche. Plötzlich entdecken sie, dass in Mondbärs Haus ein helles Licht strahlt. Ja, gibt es denn sowas? Mondbär und Mond sitzen einträchtig am Tisch und spielen Dame. Die Tiere sind ratlos: Der Mond muss an den Himmel zurück und zwar sofort – nur wie? Und es kommt noch schlimmer: Jetzt ist der Mond auch noch tief und fest eingeschlafen. Nicht einmal ein Donnerschlag kann ihn aufwecken.
 
Der Mondbär bietet liebevolle Unterhaltung für die ganz kleinen Zuschauer. Wer ein Freund von Felix dem Hasen ist, der wird auch hier fündig werden. Die Animationen sind simpel gehalten und hauen Erwachsene sicherlich kaum vom Hocker, für die Minis aber bietet der Film liebenswerte Figuren, eine sanfte Geschichte ohne viel Stress und eine harmonische Welt.
 

Hier geht’s zum Kinofilm “Der Mondbär – Das große Kinoabenteuer” bei www.kinderkino.de