" />
Episode 1

Rechte - Regeln - Pflichten

  • DE 2008 , 9 Min.
    • Bewertung:
'Rechte - Regeln - Pflichten' ist ein altersgerechter Film zum Thema 'Soziales Lerne'? im Rahmen des Sachkundeunterrichts der Grundschule. Wesentliche Begriffe und ihre Bedeutung werden im Film verständlich erläutert. Zum Einstieg ins Thema gibt die DVD alltägliche Beispiele für Regeln in der Schule wie 'Jacke auf dem Gang aufhängen', 'Tafel wischen' oder 'sich im Unterricht melden'. Sie zeigt, was passiert, wenn wir uns nicht an solche Regeln in der Klasse halten.Neben schulischen werden auch familiäre Beispiele für Rechte, Regeln und Pflichten gegeben. Unterschiede und Sinn von Spielregeln oder Verkehrsregeln werden deutlich gemacht und Regelverstöße und ihre Folgen aufgezeigt. Aus den filmischen Beispielen leiten sich Pflichten und der Sinn von Verboten eindrücklich und nachvollziehbar ab. Grenzen kennenzulernen, diese zu verstehen und zu respektieren, ist ein wesentliches Lernziel dieser DVD. Ebenso seine persönlichen Rechte zu kennen und wahrzunehmen. Grenzen gelten für alle. So wird verständlich gemacht, dass bei Gewalt oder Missbrauch auch durch Erwachsene Rechte von Kindern verletzt werden und Kinder auf diesen Rechten bestehen müssen. Zudem werden globale Kinderrechte wie das Recht auf Bildung, Nahrung und Schutz vor Missbrauch und Gewalt dargestellt und an Beispielen wie der sogenannten Kindersoldaten und der Kinderarbeit veranschaulicht.
vormerken


Ähnliche Filme