" />
Episode 1

Woher kommen Kinder?

  • DE 2007 , 13 Min.
    • Bewertung:
Kinder in der Grundschule haben oft Kenntnisse über Zeugung, Schwangerschaft und Geburt durch elterliche Aufklärung. Diese unterscheidet sich jedoch in Umfang und Qualität. 'Woher kommen Kinder?' ist ein Aufklärungsfilm für die Sexualerziehung im Unterricht der Grundschule. Er ergänzt die Produktion 'Mein Körper - Dein Körper', indem er einfühlsam und kindgerecht alle grundsätzlichen Fragen der Sexualerziehung klärt. Mithilfe von Zeichnungen und Trickfilmgeschichten zeigt die DVD die körperlichen Unterschiede zwischen Jungen und Mädchen sowie die äußeren und inneren Sexualorgane.Ausgehend von der Liebesgeschichte der Erwachsenen Petra und Paul, die sich ein Kind wünschen, erzählt der Film von Zärtlichkeiten, dem Wunsch sich nah zu sein und dem 'miteinander Schlafen'. Er zeigt den Wettlauf der Spermien zur weiblichen Eizelle und die Befruchtung. Über die Teilung der Zellen entsteht ein Embryo und wächst zum Baby heran. Die DVD erläutert, was bei einer Geburt vor sich geht, wie sich eine Familie verändert, wenn ein Baby da ist und kann so den Kindern Ängste nehmen. Der Film geht auch darauf ein, warum und wie Paare verhüten.Die DVD orientiert sich an Fragestellungen der Kinder im Grundschulalter und bietet zahlreiche Optionen für die weitere Bearbeitung des Themas im Unterricht.
vormerken


Ähnliche Filme